Termine absprechen ohne Doodle

Doodle ist ein genialer Service, keine Frage. Allerdings wieder einmal einer aus den USA und mit Werbung. Also wäre es schön, wenn es eine Alternative mit EU-Servern gäbe. Evtl. auch noch so anonym und so datensparsam wie möglich (Stichwort: DSGVO). Und es gibt diese Alternative. Bereitgestellt wird der Service vom Deutschen Forschungsnetz.

À la Karte: OpenStreetMaps als frei Alternative

Google Maps ist eine praktische Geschichte: Schnell ist eine Route geplant oder die Location für den nächsten Geburtstag gefunden. Allerdings verbietet Google die Nutzung von (bearbeiteten) Screenshots, z.B. auf der eigenen Homepage. Wenn man also nicht aufpasst, begibt man sich schnell in juristische Schwierigkeiten. Zwar kann man auch Google Maps über eine Schnittstelle in die…

Veranstaltung: SAE Workshoptag, 3.11.2018

Am 3. November 2018 bietet das SAE Institut einen kostenlosen Workshoptag in allen Niederlassungen in Deutschland an. In zwei- bis dreistündigen Workshops werden vielfältige Themenbereiche (Audioproduktion, Game-Graphics, Video) abgedeckt. Die Workshops sind alle kostenlos, müssen aber über Eventbride gebucht werden und sind auf eine bestimmte Teilnehmerzahl begrenzt. Ein tolles Angebot um Neues zu lernen. Hier…

Buchtipp: Das OER-Buch von J. Muuß-Merholz

Das erste Buch zum Thema OER für Lehrerinnen und Lehrer wird konsequenterweise auch als OER veröffentlicht. Auf der Webseite des Autors (siehe unten) kann man sich das Buch sowohl als PDF, als auch im *.odt– und *.docx-Format als Manuskript laden. Natürlich kann man das Buch auch über den Beltz-Verlag oder den Buchhandel erwerben und den Autor…

Gedruckte Inhalte mit QR-Codes interaktiv machen

QR-Codes (Quick Response Codes) sind eine einfache Möglichkeit, um Informationen maschinenlesbar zu drucken. In der Zwischenzeit erkennen die Kameras der Smartphones solche QR-Codes automatisch, wenn man die Kamera auf sie richtet. Wenn nicht, gibt es Apps, die das Lesen solcher Codes ermöglichen.

Flussdiagramme und Wirkungsgefüge softwarebasiert erstellen

Flussdiagramme werden häufig eingesetzt, um Algorithmen zu entwickeln und zu visualisieren [1], bzw. um den Datenfluss innerhalb eines Programms darzustellen. Jay Forrester entwickelte in den 1950er Jahren eine Methodik um komplexe Modelle darzustellen und zu simulieren [2]. Auf Basis dieser Idee hat sich in der Geographie das so genannte “Wirkungsgefüge” als Methode der Darstellung von…

Kleine Steckerkunde

Im Alltag ist man in der Zwischenzeit mit einer Menge verschiedener Stecker- und Buchsensysteme konfrontiert. Deshalb kann es hilfreich sein, sich ein wenig mit den verschiedenen Systemen auseinanderzusetzen. Video Ein häufiger Anwendungsfall ist, dass man ein Gerät mit einem Videoprojektor (Beamer) oder einem externen Display verbinden möchte. Ein altes, aber sehr verbreitetes System sind die…

OER mit Tutory.de erstellen

Arbeitsblätter für den Unterricht zu erstellen ist oft eine eher lästige Angelegenheit. Man kombiniert Texte, Grafiken und Formeln und am Ende verschiebt sich bei der letzten Tabelle das ganze Layout. Von den Bildrechten (siehe hier) einmal ganz abgesehen. Einen Ausweg bietet tutory.de. Das deutsche Unternehmen tutory.de hat diese Problematik erkannt und einen „Baukasten“ erstellt, mit…

Sicherer Umgang mit Passwörtern

Passwörter sind im Umgang mit dem Internet Alltag. Wir benötigen sie auf unserem Smartphone, um eine E-Mail zu verschicken, etwas bei Facebook zu posten oder schlicht, um uns an unserem Computer anzumelden. Bei der Verwendung von Passwörtern tritt unser Sicherheitsdenken mit unserer Bequemlichkeit in einen Interessenkonflikt: Lange Passwörter sind besser, als kurze Eine Kombination aus…

Über den Wolken – Cloudspeicher

Alle Dokumente in der Cloud. Immer und überall verfügbar. Ein kleiner Traum, der schon kostenlos zu haben ist. Dropbox ist schon fast ein Synonym für “die Cloud”. Aber auch bei Google, Microsoft und Amazon bekommt man oft zu anderen Diensten Cloudspeicher mitgeliefert. So einfach die Verwendung ist, so problematisch ist der Einsatz im Schulumfeld. Drei…