Medien. Schule. Blog.

Bildung & Medien

Termine absprechen ohne Doodle

BüroKommunikationLehrer

Doodle ist ein genialer Service, keine Frage. Allerdings wieder einmal einer aus den USA und mit Werbung. Also wäre es schön, wenn es eine Alternative mit EU-Servern gäbe. Evtl. auch noch so anonym und so datensparsam wie möglich (Stichwort: DSGVO). Und es gibt diese Alternative. Bereitgestellt wird der Service vom Deutschen Forschungsnetz.

Aktuell wurde gerade die Version 4.0 veröffentlicht, die neue Funktionen und einen frischeren Look mitbringt. Der Ersteller kann eine Mailadresse angeben, diese kann aber auch eine Wegwerfadresse sein, wenn man die Umfrage nicht editieren will.

Weiterhin kann die Umfrage mit einem Passwort geschützt werden und somit nur einer geschlossenen Gruppe zugänglich gemacht werden. Zusätzlich kann man die Anzahl der Stimmen pro Option begrenzen (z.B. für Schichtpläne beim Tag der offenen Tür) und die Möglichkeit der Veränderung der Einträge durch Teilnehmer einschränken. Alternativ sind auch Umfragen möglich, die sich nicht auf Termine beziehen (z.B. bei der Auswahl eines Lehrwerks). Die Umfrage kann ein Ablaufdatum erhalten, ab welchem nicht mehr abgestimmt werden kann.

Beispiel für eine Auswertungsseite

Auf der Auswertungsseite kann man neben der Abstimmungsmatrix auch ein Säulendiagramm anzeigen lassen. Der Service schlägt außerdem die „beste“ Alternative vor.

Über die Kommentarfunktion kann die Abstimmung diskutiert werden.

Kategorien

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 1 anderen Abonnenten an