Schillers “Wilhelm Tell” – der erste Aufzug

Sehr häufig wird Schillers “Wilhelm Tell” als erstes Drama im Deutschunterricht gelesen. Dafür gibt es viele Gründe: Der Aufbau folgt relativ streng dem 5-Akt-Schema, die Thematik ist halbwegs spannend und man kann gut Lebensweltbezüge herstellen (aktuell: Corona-Leugner in der Schweiz tragen einen Gessler-Hut vor sich her). Andererseits gibt es auch Gründe, welche das Drama als…