Nach dem Hackerangriff

Offensichtlich wurden Prominente Opfer eines Hackerangriffs. Es wurden (gezielt?) Daten entwendet [1] und veröffentlicht. Zu einfach wäre es, zu glauben, dies sei kein Problem, das jeden treffen könnte. Gerade weil Daten von Menschen entwendet wurden, bei denen man davon ausgehen sollte, dass sie sensibler sind, was den Umgang mit Daten angeht, macht den Vorgang problematisch.…

Sicherer Umgang mit Passwörtern

Passwörter sind im Umgang mit dem Internet Alltag. Wir benötigen sie auf unserem Smartphone, um eine E-Mail zu verschicken, etwas bei Facebook zu posten oder schlicht, um uns an unserem Computer anzumelden. Bei der Verwendung von Passwörtern tritt unser Sicherheitsdenken mit unserer Bequemlichkeit in einen Interessenkonflikt: Lange Passwörter sind besser, als kurze Eine Kombination aus…

Über den Wolken – Cloudspeicher

Alle Dokumente in der Cloud. Immer und überall verfügbar. Ein kleiner Traum, der schon kostenlos zu haben ist. Dropbox ist schon fast ein Synonym für “die Cloud”. Aber auch bei Google, Microsoft und Amazon bekommt man oft zu anderen Diensten Cloudspeicher mitgeliefert. So einfach die Verwendung ist, so problematisch ist der Einsatz im Schulumfeld. Drei…

Sicher mailen mit Posteo

E-Mails sind das Mittel der Wahl zur schnellen Kommunikation mit Kollegen und Eltern. Kurz etwas mailen ist oft einfacher, als sich am Telefon zu erwischen. Dabei offenbart sich aber ein nicht zu vernachlässigendes Problem: Der Austausch persönlicher Daten über viele Mailanbieter ist ein juristisches No-Go. Insbesondere bei den großen Mailanbietern stehen die Server nicht in…